Forum Moderator
Last edited
#1
Hallo zusammen,

Wir nehmen einige Änderungen an der Ardent Gesellschafts-Mitgliedschaft vor.

Geänderte Preise
Zuerst einmal ändern wir die Preise für die Mitgliedschaft.
  • 1-Monat selbstverlängernd: Vorher $7.95, jetzt $7.00
  • 3-Monate, selbstverlängernd: Vorher $21.95, jetzt $20.00
  • 3-Montate, nicht selbstverlängernd: Vorher 600 , jetzt 550 Kronen.
  • 6-Monate, selbstverlängernd: Vorher $39.95 , jetzt $35.00
  • 6-Monate, selbstverlängernd: Vorher 900, jetzt 800 Kronen.
Diese neuen Preise haben sofortige Gültigkeit.

*Hinweis: Wir werden keine Rückerstattungen aufgrund dieser Preisänderungen für bereits bezahlte Abonnements vornehmen. Aufgrund von Umrechnungsschwankungen können sich die Preisunterschiede in EUR anders als in USD darstellen.

Neuer Zahlungsanbieter
Alle Mitgliedschaften werden nun über unseren neuen Zahlungsanbieter Xsolla abgewickelt. Bereits bestehende Zahlungsvereinbarungen werden automatisch ins neue System übernommen und auch weiterhin über Paypal abgewickelt. Einziger Unterschied ist, dass auf Eurer Zahlungsbestätigung jetzt der Name Xsolla auftauchen wird. Für Neuanmeldungen sieht der Zahlungsbildschirm deswegen etwas anders aus, das ist der einzige weitere Unterschied.

Änderungen bei den Bonusgegenständen
Als Teil der Umstrukturierungen der Mitgliedschaften werden wir folgende Änderungen bei den Bonusgegenständen vornehmen. Diese Änderungen werden mit der nächsten Erweiterung in kraft treten (voraussichtlich vor Sommer 2019).
  • Mitgliedschaft gibt KEINE 3 Sockel pro Monat mehr.
  • Mitgliedschaft gibt KEINE 5 Voltans Wiederbelebungen pro Monat mehr.
Alle weiteren Gegenstände bleiben gleich:
  • 100% Bonus Dorf- und Heldenerfahrung.
  • Kostenloses Reisen zwischen Reisefeldern.
  • Zugriff auf Zweite Geteilte Truhe.
  • Weitere kostenlose Gegenstände pro Monat: 10 Vollheilung, 10 Vollmana, 10 Reparaturglobuli.
Da diese Änderungen erst mit der nächsten Erweiterungen in Kraft treten, gibt es bei im Moment laufenden oder bis dahin neu abgeschlossenen Mitgliedschaften vorerst noch die alten Gegenstände. Bei länger laufenden Mitgliedschaften gibt es alle Items für die komplette Laufzeit direkt am Anfang.

Hinweis für Mitgliedschaften, die zum Einführungspreis abgeschlossen wurden:
Zur Einführung der Ardent Mitgliedschaften im Jahr 2014 gab es einen Rabatt in Höhe von 10%. Dieser Rabatt wird in unser neues Zahlungssystem leider nicht übernommen, wird aber teilweise wieder von der Preissenkung ausgeglichen. Die Preise in USD liegen nach der Preissenkung immer noch unter den Einführungspreisen. Wie das für die in EUR umgerechneten Preise aussieht, kann ich momentan nicht genau sagen, dazu läuft eine Rückfrage bei unseren Entwicklern momentan.
 
#3
Das Otter-Team macht eine super Arbeit, allein das Handling während der letzten Wochen zeigte, dass ihr starke Nerven habt, dass ihr aus einer unfassbaren und chaotischen Situation das Beste herausholt und dabei die Nähe und die Kommunikation mit den Spielern sucht. Dies ist absolut keine Selbstverständlichkeit und dieser Einsatz verdient ein ganz großes Dankeschön! (An dieser Stelle auch herzlichen Dank für die großzügige Ausfallsentschädigung!) Man merkt, dass Euch sehr viel an euren Spielern liegt (und das sicher nicht nur finanziell)!

Ich kann jedoch die aktuelle Entwicklung, was die Ardentgesellschaft anbelangt, absolut nicht nachvollziehen. Die erneuten Änderungen der Mitgliedschaft sind für viele in der Euphorie des Wieder-Spielen-Könnens wie ein Faustschlag ins Gesicht! Nach dem Wegfall der Reiserunen und der Hausmiete wurde die Mitgliedschaft schon erheblich unattraktiver, aber nun ohne Sockel und Wiederbelebungen besteht eigentlich kaum ein Anreiz mehr, die Mitgliedschaft zu erwerben. Mir ist klar, dass auch Otter finanziell überleben müssen, aber ist das nicht der falsche Weg? Sollte ein Verkaufsprodukt nicht den Erwartungen der Käufer gerecht werden? Welche Anforderungen stellen denn die Spieler an die Mitgliedschaft? Für welche darin enthaltenen Items sind sie bereit, Geld auszugeben? Sicher, man könnte diverse Items im Shop dazukaufen, aber machen das dann tatsächlich so viel mehr?

Viele Ideen von Spielern hier im Forum werden zwar umgesetzt, aber bei vielem wird man - meiner Meinung nach - vor vollendete Tatsachen gestellt ohne zu hinterfragen, wo die eigentlichen Interessen der Spieler liegen und das ist sehr schade. Die Interessen sowohl der Spieler als auch der Devs auf einen gemeinsamen Nenner zu bekommen, ist sicherlich sehr schwierig, aber ich bin mir sicher, dass ihr das irgendwie "anders" schaffen werdet!
 
Platform
Android, PC
Last edited
#4
dem ist eigendlich nicht mehr zu wiedersprechen. fakt ist , seid die amg eingeführt wurde, wurde uns bei der ersten änderung die reiserune und die hausmiete genommen ( war schon lukrativ damals), ich glaube der preis wurde damals nicht geändert( weiß das aber nicht genau, das alte forum ist im moment weg). und jetzt die nächste änderung mit sockeln und wiederbelebung. warum werden uns immer die sachen genommen, die die amg attraktiv machen??? die geteilte truhe braucht man nicht. wenn man die eine gekauft hat und etwas ordnung bei seinen chars hat, xp auch nicht zwingend, muss nicht erster sein überall und von den xp boostern sollte auch jeder genug haben oder man levelt eben langsamer^^. mana und lebenstränke braucht großartig auch keiner, sind ladenhüter im shop, genauso wie die reperaturglobis. sorry , dafür zahle ich keinen beitrag mehr!! u nd ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen, ob das die amg attraktiver macht, wie in den livestreems versprochen wurde. also aus mal 8 vorteilen der ardentmitgliedschaft sinds dann nur noch 4, einfach lächerlich.
 
Platform
Android, PC
#5
Ich kann mich da Melisandre nur voll und ganz anschließen.
Finde auch das die Otters einen tollen Job machen und sehr bemüht sind alles am Laufen zu halten, bzw wie neulich alles schnellstmöglich wieder in Ordnung zu bringen. Auch von mir an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön für die großzügige Entschädigung. Trotzdem finde ich es schade, dass einige Dinge (Dorfbewohnererfahrungstränke) nicht von Ardentmitgliedern genutzt werden können.
Dass nun auch noch die Bonis der Ardentmitglieder gekürzt oder gar gestrichen werden, schlägt mir dann doch etwas auf den Magen. Auch in meinen Augen fehlt immer mehr der Anreiz noch weiter die Mitgliedschaft zu nutzen. Zu hoch der Preis für das was mittlerweile nur noch geboten wird. Schade das gerade Dinge wie Sockel oder Voltanswiederbelebung gekürzt oder gar ganz gestrichen werden. Wer braucht Reperaturglobulis, da sie ja beim Sammeln droppen (meine pers. Meinung).
Aber evtl. könnte man ja wenigstens, einen Kompromiss finden, mit dem sich mehr Spieler besser anfreunden könnten.
Von daher mein Vorschlag einer Umfrage, in der ermittelt wird, welche Gegenstände als Boni bei den Spielern mehr Zuspruch finden würde!!!
Wäre toll wenn viele mitmachen würden, denn wie heißt es so schön, "GEMEINSAM SIND WIR STARK" ;)
 
Platform
PC
#6
wir nehmen vor, also beschlossene Sache
ich stimme da Melisandre vollkommen zu. Ardent wird damit noch uninteressanter.
der schlimmste Schlag ins Gesicht war schon Wegfall der automatischen Miete. Vorher hätte ich ruhig ein halbes Jahr in Urlaub fahren können, mit meinem Abo war das kein Prob. Jetzt auch noch Sockel und Leben weg. Eigentlich ist dann Ardent nur noch interessant für den 100%igen Bonus.
Leute, ihr macht absolut tolle Arbeit, aber das ist der falsche Weg. Lieber etwas mehr nehmen, aber nicht alles Gute raus streichen,
noch besser, die Miete wieder einfügen
auf der einen Seite macht ihr so tolle Geschenke, auf der anderen Seite haut ihr zu. Irgendwas passt da nicht.
 
Likes: Aruthra

Jeylana

Jack Of All Trades
Royal Guardian
Characters
Jeylana, Lanajey
Platform
PC
#7
Mich werden jetzt wieder alles hassen, aber ehrlich wenn ich die Mitgliedschaft gemacht habe habe ich die nie wegen der sachen gemacht die ich da bekomme, hab auch ehrlich nie darauf geachtet, mein Grund war immer der Ep Bonus.
Und ich finde eine Anpassung der Preise sowie der Gegenstände die es gab nicht wirklich dramatisch!
Wir bekommen ohnehin schon im Kalender Sachen umsonst. Und die Preise halten sich NOCH in grenzen.
Ich würde aber davon absehen weiter zu erhöhen.. und oder noch weitere Sachen zu reduzieren, da ich denke das der Unmut jetzt schon dazu führen wird das viele ihre jetzt laufende Mitgliedschaft, nicht verlängern werden.
 

Jeylana

Jack Of All Trades
Royal Guardian
Characters
Jeylana, Lanajey
Platform
PC
#9
Erik hat recht Mitgliedschaft Abbrechen nicht möglich...
Wenn ich auf Abbrechen gehe, komme ich nach Anmeldung nur zur Bezahlseite.
Dachte vielleicht nach relog, wäre trotzdem beendet dem ist aber nicht so.
 
Forum Moderator
Characters
Paranoia
Platform
Android, PC
#13
ich hab mich noch nicht getraut, auf diesen knopf zu drücken. bin noch etwas ma hadern und hab bis zur nächsten verlängerung ja auch noch reichlich zeit (ist gerade erst verlängert worden).

grundsätzlich geht es hier um probleme bei dingen, die mit geld zu tun haben. das ist somit ein fall für den customer support. bitte dort hinschreiben und es wird sich gekümmert.

https://www.villagers-and-heroes.com/support/de/
 
Characters
Spinifex
Platform
Android, PC
#14
Ich denke, jeder , der eine längerfristige Mitgliedschaft erworben hatte/hat, tat das aus bestimmten, oft auch verschiedenen Gründen. Dem einen sind EP-Boni wichtig, der andere findet die 2. geteilte Truhe praktisch, noch einer (so wie ich) fand beim Abschließen die Mieterlasse oder die Bonus-Items gut...
So wie ich das sehe, haben die Otters natürlich das Recht, ihre Geschäftsbedingungen zu ändern.
Der Zeitpunkt und die Art und Weise, wie das bekannt wurde, ist ein bisschen... naja, sagen wir mal: Unglücklich gewählt.
Gerade nach dem atemberaubenden Ausschütten von Entschädigungen (DANKE nochmals dafür!) kommt das bei vielen jetzt sicher an wie so durch die Hintertür.
Mich würde interessieren: Warum diese Änderung? Damit die Spieler mehr Geld ausgeben für die Items? (wäre für mich jetzt naheliegend...)
Warum dann nicht die Spieler fragen /abstimmen lassen, für WAS sie bereit wären, mehr Geld auszugeben?
Wenn es der Sinn des Ganzen ist, den Kronenverkauf anzukurbeln, weil die Boni eben nur noch mit Kronen zu erwerben sind- okay. Kann jeder selbst für sich entscheiden. Aber die Mitgliedschaft, also regelmäßiges Supporten auch des Spielerstellers (was für mich EIN Grund der Mitgliedschaft ist und war) - die sollte sich dann doch unterscheiden, von z.B. dem Monatskalender, der ja unabhängig für jeden Spieler vorhanden ist.
Von daher ist für mich der Einwand "... wir bekommen ja sowieso über den Monatskalender..." in diesem Zusammenhang nicht relevant (sorry Jey ;) )
Ich überlege nun auch, ob die Dauermitgliedschaft wirklich noch für mich sinnvoll ist.
Auf der einen Seite möchte ich die Otter ganz klar weiter unterstützen- aber dieses immer weniger für gleiches Geld... hmmm...
 
Forum Moderator
Characters
Sarah05
Platform
PC
#15
Wie ich an anderer Stelle schon gesagt hatte, werde ich meine Mitgliedschaft nicht mehr verlängern, eben aus den hier oder im engl. Forum genannten Gründen.
Natürlich möchten wir die Otter für ihre Arbeit unterstützen. Und das haben wir auch getan. Denn wenn wir ehrlich sind, wer hat seine Mitgliedschaft nicht laufen lassen, obwohl schon alle Chars Max sind und die Items, die wir bekommen/bekamen gar nicht benötigt wurden? Sicherlich sammeln die sich an und irgendwann werden sie auch gebraucht.
Aber hätte sonst einer von euch jeden Monat um die 5-6€ für ein Shop-Item ausgegeben ? Also ich nicht.
Dann kann man die Mitgliedschaft jetzt umbenennen in das Otter-Hilfswerk. Werdet Pate für einen Entwickler damit sie überleben können für monatlich 4€.
Sorry aber ich bin echt sauer. Da verzichte ich gerne auf Entschädigungen oder Redeem-Codes (die es Gott sei Dank zzt nicht gibt) für jeden Furz, neuer Patch, Chinesischer Neumond, Holländischer Feiertag...?
Der Button zum kündigen wird sicher noch aktiviert. Wem das zu lange dauert - bei Paypal sieht das so aus: https://www.paypal.com/ch/smarthelp/article/so-stornieren-sie-ein-abonnement-oder-eine-vereinbarung-über-zahlungen-per-händlerabbuchung:-faq2254

In diesem Sinne

1552798107429.png


Gibts dafür einen Sockel?
 
#17
Wir bekommen ohnehin schon im Kalender Sachen umsonst.
Richtig, die Kalendersachen sind umsonst! Die bekommt also jeder, der sich schön brav jeden Tag einloggt. Das ist auch ein schöner Bonus, für den jeder dankbar sein sollte!

ABER für die Mitgliedschaft wird Geld gezahlt! Und dafür sollte das Gesamtpaket passen. Man kann dies wahrscheinlich nicht jedem Spieler gerecht machen, da jeder andere Anforderungen und Wünsche daran hat, aber so wie das momentan läuft, sehe ich das äußerst riskant. Ein Teil der Spieler sieht die Mitgliedschaft vielleicht „nur“ als finanzielle Unterstützung der Otter, aber ich behaupte hier einfach mal, dass dies leider nur für einen Bruchteil der Spieler zutrifft! Meiner Meinung nach suchen die meisten nur einen netten Zeitvertreib, für den man evtl. etwas investieren kann, aber nur dann, wenn das „Drumherum“ auch passt! Und hier liegt der Knackpunkt! Für was wollen die Spieler Geld investieren???

Vielleicht sollte die Ardentgesellschaft (und dementsprechend evtl. sogar auch der Kalender) von Grund auf überarbeitet werden … unter Berücksichtigung der Spielerinteressen!
 

Tiberius

Neonga Nation
Forum Moderator
Last edited
#18
hi an alle, mich würde interessieren wie ich die Mitgliedschaft kündigen kann, finde dazu nichts
Das kommt darauf an, wie bzw. wo Ihr sie abgeschlossen habt, also auf dem PC oder einem Mobilgerät. Wer absolut nicht hinbekommt, seine Mitgliedschaft zu kündigen, der kann sich immer an den Support wenden und wir helfen dann.

Edit:
 

Tiberius

Neonga Nation
Forum Moderator
#19
Und hier ist noch eine Stellungnahme von unseren Entwicklern zum Thema Mitgliedschaften. Ich weiß, sicherlich nicht das, was Ihr habt hören wollen, aber es zeigt immerhin, dass man Euer Feedback doch liest, auch wenn man nicht jedes Mal sofort zu 100% darauf eingehen kann.

Hallo alle,

Zuerst einmal möchte ich sagen, dass wir Euch zuhören und alles lesen, was Ihr schreibt.

Wir haben uns bei den Änderungen natürlich etwas gedacht und dies sind die Hintergründe, warum wir diese Änderung gemacht haben. Mit dem Entschädigungspaket haben wir uns eingehend mit den Items im Spiel auseinandergesetzt. Dabei ist uns aufgefallen, dass die Mitgliedschaft jedem Abonnenten Items auf jedem Server gibt, also potentiell 5x so viele Items ins Spiel kommen, als von uns geplant. Das ist kein völliges Desaster, da die meisten Spieler nur auf einem Server spielen, aber es ist schlechtes Game Design (unser Fehler!), deswegen sind wir zum Entschluss gekommen, dies neu auszubalancieren. Wir können später, sobald wir die zeit dafür haben, das System ändern, dass man nur noch auf einem Server Bonusitems bekommt, aber das ist mit zusätzlicher Arbeit verbunden.

Persönlch mag ich das Konzept, dass man mit der Mitgliedschaft jeden Monat einige Bonusitems bekommt, aber wir müssen sicherstellen, dass alles ausbalanciert ist. Ein Problem mit unserer Mitgliedschaft ist, dass der Hauptvorteil der Mitgliedschaft, nämlich der große XP Bonus, für Spieler am oder in der Nähe vom Level-Cap nichts mehr besonders viel Wert ist. Je nach Situation hat die Mitgliedschaft für Spieler also einen unterschiedlichen Wert. Wir müssen diese Situation deswegen noch einmal überdenken. Für den Moment ist die billigere Mitgliedschaft mit weniger Items eine schnelle Lösung für uns und das ist im Moment gut für uns, da wir noch so viele dringendere Probleme zu lösen haben, vor allem immer noch Dinge, die mit dem Hack zu tun haben, wie Kronenkauf auf dem PC (was wir gerade erst wieder ermöglichen konnten), automatische Backups und mehr.

Grüße,
Damon
 
Top